Moulagier Kurs

Zur Gestaltung von realitätsnahen Übungen sind Moulagen unerlässlich; die Überwindung lohnt sich richtig hinzusehen.

Schürfungen, Schnittwunden, Rissquetschwunden, Verbrennungen, Verätzungen, Amputationen, Frakturen, Schock, Rauchgasvergiftungen, Decollement und vieles mehr können in verschiedenen Kursen erarbeitet werden.

Der „Moulagier Kurs 1“ umfasst die Klassiker und eignet sich für Einsteiger.

Der „Moulagier Kurs 2“ widmet sich den „schweren“ Verletzungen und ist für Anwender geeignet.

Der „Moulagier Kurs 3“ vertieft das erworbene Wissen aus den ersten beiden Kursen, mit weiteren anspruchsvollen Verletzungsbildern, und richtet sich an Fortgeschrittene.

Haben Sie bereits Vorkenntnisse oder sind Sie primär an einzelnen Themen interessiert? Gerne stelle ich einen Kurs nach Ihren Bedürfnissen zusammen, damit Sie optimal profitieren können.

Kurse sind jederzeit möglich, bereits ab 1 Person (auf Wunsch inkl. Ihrer/Ihres Figurantin/Figuranten) bis max. 10 Personen.

Jede/r Kursteilnehmer/in erhält eine Kursdokumentation zum mit nach Hause nehmen.

 

Kurse

Grosse Amputation

Sicherheitsdienst/Betriebsfeuerwehr, Kantonsspital, Aarau

Schnittwunden

Samariterverein, Menzingen

 

Kurse

Beim Gestalten von…

SIRMED – Schweizer Institut für Rettungsmedizin, Nottwil

…offenen Frakturen

 

 

Kurse

Verätzungen

Syngenta Crop Protection, Münchwilen AG

Verbrennung 3. Grades (mit teilweiser Verkohlung 4. Grades)

Feuerwehr, Oberamt

 

Kurse

Schnittwunde und…

Sekundarschule Buchlern, Zürich (Integrations-/Projektwoche)

Daumenamputation, Schuss- und Schnittwunde